A+ A-

Juni 2018

Donnerstag, 21. Juni 2018 . 17:00 Uhr

Fete de la Musique im Frei-Zeit-Haus

Wir sind zum ersten Mal Gastgeber bei der Fete de la Musique und laden alle Nachbar*innen ein mit uns die Sommersonnenwende zu feiern. Es werden tolle Bands aus der Nachbarschaft spielen. Natürlich gibt es auch Getränke und Gegrilltes.

Die Mondraketen

Die neue Schülerband der Grundschule am Weißen See spielt Songs von Deutschem Pop und Rock bis Bibi und Tina. Die Kinder machen mit Herzblut und Freude Musik und stecken das Publikum mit ihrem Spaß am Musizieren an.
Die Mondraketen sind Helena, Thadeus, Magarethe und Marie.
Kontakt: karsten.neubert@gmx.net

Handiclapped

Die Band entstand 2009 aus mehreren Band Workshops, die von Handiclapped-Kultur Barrierefrei e.V. organisiert werden und hat Mitglieder mit und ohne Behinderung. Sie wird von Handiclapped unterstützt.
Martin Talir alias RedCurlyHead (musikalischer Leiter, E-Gitarre, Schlagzeug, singt)
Sebastian Schäfer (Keyboard, Schlagzeug)
Margitta Jakob (Bongos, Kleinpercussion, singt)
Jaqueline Gossow (Bass)
Nathan Terry (Schlagzeug, Keyboards)
Karsten Neubert (Bass)
Die inklusive Handiclapped Band ist ein Projekt des Handiclapped-Kultur Barrierefrei e.V.
Kontakt: www.handiclapped-berlin.de

Evening Rise

Der Jazz/Pop-Frauenchor Evening Rise aus Berlin-Weißensee präsentiert unter der Leitung von Jazzsängerin Isabel Meisel ein frisches Repertoire aus Pop, Jazz und Gospel - mal unterhaltsam und groovy, mal einfühlsam und zart, aber immer mit Seele.
Das Publikum wird mit Pop und Jazz unterhalten. Ob a-capella Gesang oder Popsongs mit Klavierbegleitung, Evening Rise präsentiert auf der Fete de la Musique eine abwechslungsreiche Mischung ihrer Lieblingsstücke, mal unterhaltsam und groovy, mal einfühlsam für Herz und Seele. https://de-de.facebook.com/eveningriseberlin/ 

Kin of Bricks

Der Sound von Kin of Bricks erinnert an Musik aus den 60ern und 70ern. Laut, verzerrt und trotzdem groovt und swingt er. Hinzu kommen Elemente aus dem Stonerrock.
Letztlich ist es das, was die drei Musiker aus Berlin mit Blues meinen.
Samuel (Bass), Eike (Schlagzeug), Lucas (Gesang, Gitarre)

September 2018

Samstag, 8. September 2018 . 19:00 Uhr

Autorenlesung „Kieselstein – Eine Altersliebe“

Antje Arbor liest aus ihrer Neuerscheinung.
Mit 71 Jahren verliebt sich Anna bei einem Englandaufenthalt in den 13 Jahre älteren Andrew. Beim Kennenlernen sind viele Hürden zu überwinden. Andrews erster Schlaganfall beginnt beider Leben zu verändern.
Der Leser/ die Leserin wird hineingenommen in das Leben einer englischen Provinzstadt mit ihren Eigenheiten und Traditionen, nicht zuletzt aber auch in ein Leben mit der Altersliebe und dem Schlaganfall.
Autorin: Antje Arbor
Kostenbeteiligung: auf Spendenbasis
Wo: – Diese Veranstaltung findet im CharlotteTreff statt. –

Bitte unter 92 40 72 90 oder charlottetreff@frei-zeit-haus.de anmelden.

November 2018

Samstag, 3. November 2018 . 19:00 Uhr

Thomas Bernhard – Meine Preise

Warum die vermutlich im Jahr 1980 entstandene „Prosa-Arbeit“ des österreichischen Schriftstellers („Alte Meister“, „Heldenplatz“, „Der Weltverbesserer“, „Vor dem Ruhestand“)
bis zu seinem Tod 1989 unveröffentlicht blieb ist nicht bekannt. Thomas Bernhards zornig-ironischer Blick auf den Literaturbetrieb wurde zu seinem 20. Todestag erstmalig publiziert. Auf die gesamte Menschheit schimpfend und über sich selbst den Kopf schüttelnd, entwirft Thomas Bernhard ein Selbstporträt des Autors als Preis- und Preisgeldempfänger. In zorniger Rückschau zieht er darin eine Bilanz der ihm verliehenen Literaturpreise.
Es liest: Rudolf Trommer, Schauspieler und Autor
Kostenbeteiligung: auf Spendenbasis
Wo: – Diese Veranstaltung findet im CharlotteTreff statt. –

Bitte unter 92 40 72 90 oder charlottetreff@frei-zeit-haus.de anmelden.

Donnerstag, 15. November 2018 . 10:00 Uhr

Im Rahmen der 29. Berliner Märchentage 2018: Puppenspiel für Kitas, Kinder und Eltern aus dem Stadtteil

Im Rahmen der 29. Berliner Märchentage 2018:
Puppenspiel für Kitas, Kinder und Eltern aus dem Stadtteil
„Der Eisenhans“ mit Gabi Wittich
Kostenbeteiligung: 4/3,50 € (Kind)
Wo: im Saal
Bitte im Büro anmelden.

Dezember 2018

Samstag, 15. Dezember 2018 . 16:00 Uhr

Weihnachtskonzert mit dem gemischten Chor „Liedgut“ e.V.

Wir laden zu einem stimmungsvollen Weihnachtskonzert.
Der Chor "Liedgut" e. V. stimmt uns mit weihnachtlichen
Klängen auf Weihnachten ein.
Kostenbeteiligung: 7,50€/3 € (Kind bis 12 Jahre)
Ort: im Saal

Weihnachtssterne