A+ A-
Donnerstag, 15. März 2018 . 19:30 Uhr

Frühkindliche Reflexe und ihre Bedeutung für Lern- und Verhaltensprobleme

Starke Reflexe prägen unser Leben! An diesem Abend beschäftigen wir uns mit den frühkindlichen Reflexen. Sie erfahren, welche Aufgaben diese Reflexe in der Entwicklung haben und was sie mit Symptomen wie Konzentrationsstörung, ADHS, Lese-Rechtschreib- und Matheschwäche oder motorischen Problemen zu tun haben.
Referentin: Anke Rosochatius, RIT-Reflexintegrationstrainerin, Kinder- und Jugendcoach
Kostenbeteiligung: 2,50€
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 0162/477 88 96 oder www.kinder-jugendcoaching-berlin.de