A+ A-

November 2017

Dienstag, 28. November 2017 . 15:30 Uhr

Die Schüssler-Salze: Bedeutung und Anwendung in der Biochemie

Die Schüssler-Salze: Bedeutung und Anwendung in der Biochemie
In allen lebenden Organismen sind eine Reihe von Mineralstoffen und Spurenelementen enthalten, die für die Lebensfunktionen unbedingt notwendig sind. Die Schüssler-Salze gleichen einen Mangel solcher Stoffe aus. Vorstellung der Mittel sowohl in gesundheitlicher als auch psychologischer Hinsicht.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Dezember 2017

Dienstag, 5. Dezember 2017 . 15:30 Uhr

Homöopathie, Bachblüten und Schüssler-Salze für Haustiere

Verstimmungen, Probleme mit dem Alleinsein, Ablenkbarkeit oder Konzentrationsschwäche unserer Haustiere bestimmen zuweilen unseren Alltag und beschäftigen die Besitzerfamilie. Der Vortrag zeigt, wie wir Alltags-Beschwerden erkennen, stellt naturheilkundliche Möglichkeiten der Selbsthilfe vor und erörtert, bei welchen Anzeichen es ratsam ist, den Fachbehandler aufzusuchen.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Januar 2018

Samstag, 20. Januar 2018 . 15:00 Uhr

„Spiel und Totengericht im Alten Ägypten“

Die Sorge um das Leben nach dem Tod stand im Alten Ägypten auf vielfältige Weise im Mittelpunkt des Lebens. In einem Vortrag wird Ihnen dieser Aspekt der Pharanonischen Kultur näher gebracht, der alle Bereiche des Lebens berührt hat. Die Ausführungen werden durch zahlreiche Bilder begleitet.
Referentin: Dr. Jana Helmbold-Doyé, Ägyptologin
Kostenbeteiligung: auf Spendenbasis

im Mittelraum; mit Kaffee & Kuchen

Mittwoch, 31. Januar 2018 . 17:00 Uhr

Heilfasten

Kann ich das denn schaffen? Was passiert in meinem Körper? Welche Wirkungen kann ich erreichen? Sie können dies und mehr zu dieser uralten Heilmethode (insbesondere Buchinger-Fasten) erfahren. Genau wie ganz praktische Tipps, wie sich Heilfasten in den Alltag integrieren lässt und Sie dabei leistungsfähig und aktiv bleiben.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50  €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Mittwoch, 31. Januar 2018 . 17:00 Uhr

Meditation – eine praktische Magie

Diese uralte Methode eröffnet vielfältige Wege, mit anspruchsvollen oder gar schwierigen Situationen fertig zu werden, belastende Gedanke abzuschütteln oder auch gelassener und souveräner mit allem umzugehen. Sie können sie heute näher kennen lernen und erhalten Anregungen für den Alltag.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Februar 2018

Donnerstag, 15. Februar 2018 . 18:30 Uhr

Ayurveda im Alltag

In diesem Vortrag werden die unterschiedlichen Konstitutionstypen vorgestellt und wie das alltägliche Leben entsprechend der Konstitution so gestaltet werden kann, dass Krankheiten vorgebeugt werden kann.
Referentin: Alexandra Kreis, Ayurvedatherapeutin
Kosten: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Dienstag, 20. Februar 2018 . 16:00 Uhr

Träume – Spiegel unserer Gefühle

Unsere Wünsche und Sehnsüchte, Ängste und Befürchtungen zeigen sich im Traumgeschehen in Bildern, Erlebnissen und gefühlsmäßigen Erfahrungen. Im Kurs beschäftigen wir uns mit den symbolischen Botschaften und ihrer Bedeutung.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Mittwoch, 28. Februar 2018 . 15:00 Uhr

Modenschau

mit dem „Mode Service“, Frühjahrs- und Sommerkollektion mit Kaffee und Kuchen.
Kostenbeteiligung: 3/2 €
Wo: im Saal

März 2018

Dienstag, 6. März 2018 . 16:00 Uhr

Nein sagen können

Ängste vor Ablehnung, Ärger, Missbilligung und Verlust von Zuwendung hindern uns oft, auch einmal „Nein“ zu sagen und unsere eigenen Wünsche zu äußern. Es wird nach neuen Wegen zu mehr Selbstvertrauen, innerer Kraft und Gelassenheit sowie einem „Ja“ zur eigenen Persönlichkeit gesucht.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Dienstag, 6. März 2018 . 17:00 Uhr

Eine Reise – in die Ruhe, zu mir selbst

Sie erhalten Anregungen, wie Sie die Verfahren im Alltag nutzen können und sich mit mehr Achtsamkeit genauer fühlen und entdecken. Sie können verschiedene Methoden und Möglichkeiten zur Entspannung ausprobieren und herausfinden, was sich für Sie am besten eignet, den Alltag besser zu meistern.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50  €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Donnerstag, 15. März 2018 . 19:30 Uhr

Frühkindliche Reflexe und ihre Bedeutung für Lern- und Verhaltensprobleme

Starke Reflexe prägen unser Leben! An diesem Abend beschäftigen wir uns mit den frühkindlichen Reflexen. Sie erfahren, welche Aufgaben diese Reflexe in der Entwicklung haben und was sie mit Symptomen wie Konzentrationsstörung, ADHS, Lese-Rechtschreib- und Matheschwäche oder motorischen Problemen zu tun haben.
Referentin: Anke Rosochatius, RIT-Reflexintegrationstrainerin, Kinder- und Jugendcoach
Kostenbeteiligung: 2,50€
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 0162/477 88 96 oder www.kinder-jugendcoaching-berlin.de

Freitag, 16. März 2018 . 10:15 Uhr

Erkältungskrankheiten homöopathisch begleiten

Für Eltern, die ihre Kinder mit den Schätzen der Naturheilkunde unterstützen möchten. Eine Einführung in die Wirkung und Anwendung von Homöopathie und Schüssler-Salzen.
Referentin: Katrin Schörling, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Bitte im Büro anmelden, Kinder können mitgebracht werden.

April 2018

Mittwoch, 18. April 2018 . 15:00 Uhr

„Alte Liebe“- ein musikalisch-literarisches Programm

Eine vergnügliche Rückschau auf eine langjährige Ehe, verallgemeinerungsmöglich und Mut machend für ein liebevolles Miteinander. Gemeinsames Kaffee trinken und Kuchen essen.
Kostenbeteiligung: 3 €/2 €
Wo: im Saal

Donnerstag, 19. April 2018 . 19:00 Uhr

Wege zu Gesundheit und Wohlbefinden mit energetischen Heilformen und Hypnose

Sie erfahren, wie Sie mittels Hypnose oder Formen der energetischen Behandlung Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren können, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und damit Wege zu beschreiten zu mehr Selbstvertrauen, Gesundheit und Zufriedenheit.
Referentin: Sylvia O'Farrill
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung erbeten unter kontakt@symare.de oder im Büro.

Mittwoch, 25. April 2018 . 17:00 Uhr

Schmerzen – Was kann mir helfen?

Auf der Suche, anders aus dem Schmerz zu kommen, werden verschiedene Erfahrungen und Methoden besprochen, um neue Möglichkeiten zu eröffnen, den ganz eigenen Weg zu finden.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50  €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Freitag, 27. April 2018 . 10:15 Uhr

Homöopathische Notfallapotheke für Kinder

Eine wunderbar einfache Art und Weise, Kinder bei den leichten Verletzungen und Beschwerden des Alltags zu unterstützen. Ein kurzer Vortrag mit Skript und ausreichend Zeit für individuelle Fragen.
Referentin: Katrin Schörling, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Bitte im Büro anmelden, Kinder können mitgebracht werden.

Mai 2018

Mittwoch, 2. Mai 2018 . 18:00 Uhr

Wie Schwingung den Körper heilt

Mit den Schwingungen von Körpertambura und Klangschalen werden in der Musiktherapie Selbstheilungspotenziale angeregt. Erfahren und spüren Sie selbst, wie die Schwingungen Ihr Wohlbefinden steigern, zu innerer Ausgeglichenheit beitragen und die Stimmung heben.
Referentin: Marita Efania Koch, Musiktherapeutin
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter info@klangheilpraxis-efania.de oder 0177/910 00 16.

Mittwoch, 16. Mai 2018 . 17:00 Uhr

Blutegeltherapie – zu neuer Lebenskraft

Dieses traditionelle Heilmittel ist hautnah mit den Kräften der Natur verbunden.
Und wirft bei vielen sicher auch Fragen auf. Heute können Sie diese altbewährte Heilmethode näher kennen lernen, die in der modernen Humanmedizin erforscht ist und ihren festen Platz hat.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50  €
Wo:im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Mittwoch, 16. Mai 2018 . 18:30 Uhr

Solange Du Deine Füße auf meinen Tisch legst… Lesung mit Hajo Schumacher

Der bekannte Journalist  schreibt in seinem neuesten Buch über das tägliche Glücksdrama zwischen Dürfen, Können und Müssen, ob es um Lego oder Computerspiele geht, um Basecaps oder Weihnachtswahn, Allergien, Elternabende oder Schwimmwettkämpfe. Fazit: Erziehung ist keine Einbahnstraße. Irgendwann kommt alles zurück.
Kostenbeteiligung: auf Spendenbasis
Wo: im Saal

Freitag, 25. Mai 2018 . 10:15 Uhr

Impfen – Pro und Contra

Dieser Vortrag soll Eltern, die sich über die Impfungen ihrer Kinder, deren Wirkungen und Nebenwirkungen informieren möchten, grundlegende Informationen geben, die befähigen, eine verantwortungsvolle Entscheidung zu treffen. Weiterhin gebe ich Hinweise, wie Impfnebenwirkungen homöopathisch behandelt werden können.
Referentin: Katrin Schörling, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Bitte im Büro anmelden, Kinder können mitgebracht werden.

Juni 2018

Samstag, 16. Juni 2018 . 06:00 Uhr

2.Yoga-Fest in Weißensee

Wir laden ein zum 2. Weißenseer Yogafest, auf dem sich viele Yogalehrer*innen, Heilpraktiker*innen und Akteure aus unserem Kiez vorstellen. Verschiedene Yogastile, Shiatsu und weitere Massagerichtungen, Gong- und Mantrakonzerte, Kinderyogastunden, Mediation u.v.m. Lasst uns gemeinsam den Tag friedvoll und freudig erleben.
Kostenbeteiligung: 30 € Tagespreis; 24 € im Vorverkauf bis 8.6.; Kinder ab 13 Jahre 10 €
Wo:im Haus und im Garten
Das aktuelle Programm wird auf unserer Webseite veröffentlicht.

September 2018

Mittwoch, 5. September 2018 . 15:00 Uhr

Modenschau

mit dem „Mode Service“, Herbst- und Winterkollektion mit Kaffee und Kuchen.
Kostenbeteiligung: 3/2 €
Wo: im Saal

Donnerstag, 6. September 2018 . 19:30 Uhr

Frühkindliche Reflexe und ihre Bedeutung für Lern- und Verhaltensprobleme

Starke Reflexe prägen unser Leben! An diesem Abend beschäftigen wir uns mit den frühkindlichen Reflexen. Sie erfahren, welche Aufgaben diese Reflexe in der Entwicklung haben und was sie mit Symptomen wie Konzentrationsstörung, ADHS, Lese-Rechtschreib- und Matheschwäche oder motorischen Problemen zu tun haben.
Referentin: Anke Rosochatius, RIT-Reflexintegrationstrainerin, Kinder- und Jugendcoach
Kostenbeteiligung: 2,50€
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 0162/477 88 96 oder www.kinder-jugendcoaching-berlin.de

Freitag, 7. September 2018 . 10:15 Uhr

Wie die Homöopathie Kindern helfen kann Trennungssituationen einfacher zu meistern

Egal ob mit 10, 12 oder 24 Monaten - irgendwann kommen die Kinder in die Kita / zur Tagesmutter und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Diese Veränderung ist mit erheblichen Anforderungen verbunden, die vor allem das Nerven-, und das Immunsystem betreffen. Nicht selten zeigen sich Symptome der Überforderung - in Form von Trennungsängsten oder auch gehäuft auftretenden Erkrankungen. Die Homöopathie kann hier einen wertvollen Beitrag leisten, indem sie das Kind an diesem Punkt seiner Entwicklung unterstützt und stärkt, um mit den neuen Herausforderungen nicht mehr überfordert zu sein
Referentin: Katrin Schörling, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Bitte im Büro anmelden, Kinder können mitgebracht werden.

Mittwoch, 12. September 2018 . 17:00 Uhr

Qi Gong – was ist das?

Eine Schnupperstunde - spüren und erleben Sie selbst die Wirkungen. Dieses Teilgebiet der TCM schult die Fähigkeit, mit der eigenen Lebensenergie gezielt umzugehen, das eigene Wesen zu pflegen und zu entwickeln und Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie können herausfinden, ob dies ein geeigneter Weg für Sie ist.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50  €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Mittwoch, 26. September 2018 . 15:00 Uhr

100 Jahre Weißenseer Stadthalle

Das heutige Frei-Zeit-Haus war schon immer ein Haus für die Nachbarinnen und Nachbarn. Eröffnet wurde es am 26. September 1908 als Teil der später zerstörten Weißenseer Stadthalle im Munizipalviertel.
Die Geschichte des Hauses wird uns Sigrid Weise vom Weißenseer Heimatverein in Wort und Bild nahe bringen.

Wo: im Gartensaal

Freitag, 28. September 2018 . 10:15 Uhr

Erkältungskrankheiten homöopathisch begleiten

Für Eltern, die ihre Kinder mit den Schätzen der Naturheilkunde unterstützen möchten. Eine Einführung in die Wirkung und Anwendung von Homöopathie und Schüssler-Salzen.
Referentin: Katrin Schörling, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Bitte im Büro anmelden, Kinder können mitgebracht werden.

Samstag, 29. September 2018 . 18:00 Uhr

Wie Schwingung den Körper heilt

Mit den Schwingungen von Körpertambura und Klangschalen werden in der Musiktherapie Selbstheilungspotenziale angeregt. Erfahren und spüren Sie selbst, wie die Schwingungen Ihr Wohlbefinden steigern, zu innerer Ausgeglichenheit beitragen und die Stimmung heben.
Referentin: Marita Efania Koch, Musiktherapeutin
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter info@klangheilpraxis-efania.de oder 0177/910 00 16.

Oktober 2018

Mittwoch, 10. Oktober 2018 . 17:00 Uhr

Die Heilkraft ätherischer Öle

Aromatherapie wird bereits in vielen Krankenhäusern und therapeutischen Einrichtungen und zur Linderung von Krankheiten, Belebung, Regeneration und Heilung genutzt. Spüren und erfahren Sie selbst die Wirkung auf Körper und Seele und erhalten praktische Anregungen, wie Sie ätherische Öle im Alltag nutzen können.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50  €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75.

Dienstag, 16. Oktober 2018 . 16:00 Uhr

Positiv denken

Angst, Unsicherheit, negative Gedanken und Gefühle hindern uns oft in unserer Entfaltung. Wie können wir durch positives Denken kraftvoller und selbstbewusster an Dinge herangehen und zu einem positiven Lebensgefühl finden. Es wird nach neuen Wegen und Möglichkeiten zu mehr Selbstvertrauen, innerer Kraft, Gelassenheit und Lebensfreude gesucht.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

November 2018

Donnerstag, 1. November 2018 . 18:00 Uhr

Mit Verhaltensänderungen und geringinvestiven Maßnahmen Energie sparen

Wollen Sie mit kleinen Tipps und Kniffen Energie und Geld sparen? Bereits mit kleinen Verhaltensänderungen und Reparaturen lassen sich Heiz- und Energiekosten sparen und das Haushaltsbudget kurzfristig entlasten. Unsere Energieberater erklären Ihnen, welche Maßnahmen sich wirklich lohnen.
In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Berlin e.V.
Ort: im Mittelraum

Dienstag, 6. November 2018 . 16:00 Uhr

Die Gelassenheit beginnt im Kopf-Abschalten und Entspannen statt Grübeln und Kopfkino

Wir sprechen über Wege und Möglichkeiten, besser abschalten und entspannen zu können sowie über die Entwicklung positiver Vorstellungen, um Kraft und Energie zu tanken. Dieses hilft uns, mehr Selbstvertrauen und Gelassenheit zu entwickeln.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Freitag, 9. November 2018 . 10:15 Uhr

Homöopathische Notfallapotheke für Kinder

Eine wunderbar einfache Art und Weise, Kinder bei den leichten Verletzungen und Beschwerden des Alltags zu unterstützen. Ein kurzer Vortrag mit Skript und ausreichend Zeit für individuelle Fragen.
Referentin: Katrin Schörling, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Bitte im Büro anmelden, Kinder können mitgebracht werden.

Dienstag, 13. November 2018 . 16:00 Uhr

Mich kränkt so schnell keiner

Oft erfahren wir Kränkungen und gefühlsmäßige Verletzungen, die uns tagelang beschäftigen und negative Gefühle auslösen. Im Kurs werden Wege zu mehr Selbstwert, Selbstbewusstsein und Selbstbehauptung gezeigt sowie zur positiven Bearbeitung der eigenen Empfindsamkeit.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Dienstag, 20. November 2018 . 16:00 Uhr

Freundlich, respektvoll und trotzdem bestimmt - Wege zur "sanften Selbstbehauptung"

Angst vor Ärger, Konflikten und persönlicher Zurückweisung hindert uns oft, die eigenen Bedürfnisse zu formulieren und die eigenen Interessen zum Ausdruck zu bringen. Wir nehmen uns zurück und stauen innerlich Wut und Ärger an. Zuweilen bringen wir unsere Gefühle erst sehr spät und mit "voller Wucht" vor. Im Kurs beschäftigen wir uns mit Wegen und Möglichkeiten, unsere Bedürfnisse, Interessen und Gefühle der Situation angemessen freundlich, den anderen respektierend und trotzdem bestimmt und wirkungsvoll zum Ausdruck zu bringen.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Dienstag, 27. November 2018 . 15:30 Uhr

Die Schüssler-Salze: Bedeutung und Anwendung in der Biochemie

In allen lebenden Organismen sind eine Reihe von Mineralstoffen und Spurenelementen enthalten, die für die Lebensfunktionen unbedingt notwendig sind. Die Schüssler-Salze gleichen einen Mangel solcher Stoffe aus. Vorstellung der Mittel sowohl in gesundheitlicher als auch psychologischer Hinsicht.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.

Dezember 2018

Dienstag, 4. Dezember 2018 . 15:30 Uhr

Homöopathie, Bachblüten und Schüssler-Salze für Haustiere

Verstimmungen, Probleme mit dem Alleinsein, Ablenkbarkeit oder Konzentrationsschwäche unserer Haustiere bestimmen zuweilen unseren Alltag und beschäftigen die Besitzerfamilie. Der Vortrag zeigt, wie wir Alltagsbeschwerden erkennen, stellt naturheilkundliche Möglichkeiten der Selbsthilfe vor und erörtert, bei welchen Anzeichen es ratsam ist, den Fachbehandler aufzusuchen.
Referent: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Bitte im Büro anmelden.