A+ A-

Mai 2021

Freitag, 7. Mai 2021 . 10:00 Uhr

Ein- und Durchschlafschwierigkeiten

Ein- und Durchschlafschwierigkeiten bei Kleinkindern. Viele Eltern wünschen sich, nachvollziehbarerweise, dass schon Säuglinge möglichst schnell durchschlafen. Allerdings ist dies in den meisten Fällen nicht so und auch in fortgeschrittenem Alter wachen viele Kinder in der Nacht noch regelmäßig auf. „Was ist normal?“ ist eine Frage, die mir in meiner Praxis oft gestellt wird und „Was kann ich tun, damit mein Kind durchschläft?“ Dazu möchte ich aus verschiedenen Perspektiven Antworten geben und mit den Teilnehmern*innen nach individuellen Lösungen suchen.
Kinder können mitgebracht werden.
Referentin: Katrin Schörling, Therapeutin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Anmeldungen: info@frei-zeit-haus.de oder 030 92 79 94 63

Freitag, 28. Mai 2021 . 10:00 Uhr

Trotzphase – Widerstand oder Chance?

Die Trotzphase wird von Jesper Juul, dänischer Familientherapeut und Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Kinder, Familie und Erziehung, als Selbstwirksamkeitsphase bezeichnet. Mit dieser Perspektive gelingen die manchmal nervenaufreibenden Alltagssituationen oft deutlich geschmeidiger und für alle Familienmitglieder bereichernder. Es wird genügend Zeit und Raum vorhanden sein, um individuelle Fragen zu beantworten.
Kinder können mitgebracht werden.
Referentin: Katrin Schörling, Therapeutin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Anmeldungen:  info@frei-zeit-haus.de oder 030 92 79 94 63

Juni 2021

Freitag, 11. Juni 2021 . 10:00 Uhr

Trennungsangst bei Kindern - welcher Umgang hilft?

In unterschiedlichen Situationen und verschiedenen Altersstufen kann es bei Kindern zu Trennungsschwierigkeiten kommen, die manchmal sogar zu Trennungsängsten werden. Die Eingewöhnung in der Kita oder bei einer Tagesmutter, Übernachtungen bei Freunden und Klassenfahrten sind einige Bespiele. Ausgehend von vielen Jahren der Begleitung von Familien in diesen herausfordernden Zeiten, möchte ich Möglichkeiten aufzeigen, die entstehenden Konflikte so zu lösen, dass alle einen Schritt vorwärts gehen können.
Referentin: Katrin Schörling, Therapeutin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Anmeldungen:  info@frei-zeit-haus.de oder 030 92 79 94 63

Oktober 2021

Freitag, 1. Oktober 2021 . 10:00 Uhr

Impfungen und Impfreaktionen

Dieser Vortrag soll Eltern über die Impfungen, die Kinder in den ersten Lebensjahren erhalten, grundlegende Informationen geben, die befähigen eine selbstverantwortete Entscheidung zu treffen. So gibt es zum Beispiel Möglichkeiten der individuellen Impfentscheidung, Zeitpunkt und Kombination der Impfstoffe können mit dem behandelnden Kinderarzt / der behandelnden Kinderärztin besprochen werden. Ebenso stelle ich die Möglichkeiten mit Hilfe der Homöopathie mögliche Nebenwirkungen abzuschwächen vor, wie es bereits in einigen Arztpraxen praktiziert wird. Kinder können mitgebracht werden.
Referentin: Katrin Schörling, Therapeutin
Kostenbeteiligung: 5 €
Wo: im Familienraum
Anmeldungen: info@frei-zeit-haus.de oder 030 92 79 94 63