A+ A-
Mittwoch, 22. Juni 2022 . 19:00 Uhr

Zeit der Solidarität

Wir suchen mehrere Tausend Freiwillige für die Erhebung am 22. Juni 2022!
Nur durch die Mithilfe von vielen Freiwilligen bei der Erhebung, können berlinweit wichtige Erkenntnisse über das Ausmaß von Obdachlosigkeit gesammelt werden. Mit diesen Erkenntnissen können bessere Hilfsangebote geschaffen und politische Lösungen zur Bekämpfung von unfreiwilliger Obdachlosigkeit gefunden werden.

Aufgabe der Freiwilligen:
Als Freiwillige oder Freiwilliger sind Sie in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni von 20:00 bis 01:00 beschäftigt. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und für 3 Stunden zu Fuß unterwegs sein können. Sie sind dann in einem Team aus 3 Personen und einer Teamleitung tätig. Gemeinsam mit Ihrem Team laufen Sie einen festgelegten Bereich von Berlin ab. Wenn Sie in diesem Bereich der Stadt obdachlose Personen antreffen, schreiben Sie die Anzahl derer auf. Wenn die obdachlose Person es möchte, darf Ihr Team der Person fünf anonymisierte Fragen stellen und die Antworten auf einem Fragebogen notieren. Falls Sie mehrere Sprachen sprechen sind Sie eine besonders große Hilfe.
Wollen Sie als Freiwillige oder Freiwilliger in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2022 mithelfen?
Weitere Informationen finden Sie bei den Fragen & Antworten, zum Beispiel über den Sinn und Zweck des Vorhabens, den Ablauf der Nacht und den Einsatz der Freiwilligen.
ANMELDUNG HIER!