A+ A-

Dezember 2020

Mittwoch, 2. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Mittwoch, 2. Dezember 2020 . 17:30 Uhr

Qi Gong – was ist das?

Eine Schnupperstunde - spüren und erleben Sie selbst die Wirkungen. Dieses Teilgebiet der TCM schult die Fähigkeit, mit der eigenen Lebensenergie gezielt umzugehen, das eigene Wesen zu pflegen und zu entwickeln und Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie können herausfinden, ob dies ein geeigneter Weg für Sie ist.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Kostenbeteiligung: 2,50 €
Wo: im Mittelraum
Anmeldung unter 99 27 15 75

Mittwoch, 2. Dezember 2020 . 17:30 Uhr

Qi Gong – was ist das?

In der Schnupperstunde spüren und erleben Sie selbst die Wirkungen. Dieses Teilgebiet der TCM schult die Fähigkeit, mit der eigenen Lebensenergie gezielt umzugehen, das eigene Wesen zu pflegen und zu entwickeln und damit Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Finden Sie heraus, ob dies ein geeigneter Weg für Sie ist.
Referentin: Angela Wagner, Heilpraktikerin
Wo: im Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstr. 23, 13086 Berlin
Anmeldung unter 99 27 15 75 oder charlottetreff@frei-zeit-haus.de anmelden.
Kostenbeteiligung: 2,50 €, Bewohner u. Mitglieder Charlottenburger BG ermäßigt

Donnerstag, 3. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Freitag, 4. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Samstag, 5. Dezember 2020 . 10:30 Uhr

Kiezsprechstunde zwischen Frühstück und Gänsebraten…

... wir sprechen über Perspektiven und Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen
im und um den Kiez.
Was bewegt Sie? Wo sehen Sie Probleme? Welche Ideen haben Sie für unseren Kiez?
Ihre Fragen und Probleme wollen wir an Vermittler und Verantwortliche weiterleiten.

Anmeldung unter 92 40 72 90 oder charlottetreff@frei-zeit-haus.de

Sonntag, 6. Dezember 2020 . 15:00 Uhr

Familiensonntag „GebackenGebasteltGehört“

Am 6.12. laden wir euch im Rahmen des Familiensonntages zu einem vorweihnachtlichen Konzert im Garten des Frei-Zeit-Hauses. Maria Laskowska (Violine), Ronald Quandt (Klarinette) und Robert Starke (Klavier) werden uns mit ihrer Musik verzaubern. Unter anderem spielen sie Stücke von Ennio Moricone und Astor Piazzolla. Auch wird es einige Weihnachtslieder geben und nicht zu vergessen die Melodie von Drei Haselnüsse für Aschenbrödel.
Unterstützt wird das Projekt von Draussenstadt.
Wir freuen uns auf euch!
(Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der derzeitigen Hygieneregeln stattfinden.)

Draussenstadt Logo CMYK schwarz

Dienstag, 8. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Mittwoch, 9. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Donnerstag, 10. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Donnerstag, 10. Dezember 2020 . 18:00 Uhr

Strickcafe - digital

Gemeinsam Handarbeiten. In unserem Strickcafe'treffen wir uns zwei mal monatlich um gemeinsam schöne Dinge aus Wolle zu kreieren. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Denn wir lernen voneinander.
Sprache:
deutsch, englisch
Anmeldung:
ulrike.meyer@frei-zeit-haus.de
Bitte bei der Anmeldung die Veranstaltung mit Datum nennen.
Mitmachen geht ganz einfach! Für das Smartphone, Tablett, PC braucht ihr die Zoom-App. Ihr müsst euch aber nicht registrieren! Wir schicken euch einen Link, der alles Weitere erklärt. Schreibt uns eine Mail an ulrike.meyer@frei-zeit-haus.de

Freitag, 11. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Dienstag, 15. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Mittwoch, 16. Dezember 2020 . 14:00 Uhr

Spaziergänge in Weißensee

Kein Plausch mehr mit den Nachbar*innen, kein Kaffeetrinken mit der guten Freundin, Familienbesuche bleiben aus. Gerade jetzt im Herbst trifft dieser Teil-Lockdown viele Menschen besonders hart. Deshalb laden wir gemeinsam mit der Bürger*innen-Initiative „Weißensee erzählt seine Geschichte(n)“ zu Spaziergängen ein. Gemütlich und ohne Hast starten wir in kleinen Gruppen von 2 bis 3 Personen am Stadtteilzentrum Weißensee - Frei-Zeit-Haus.
- Die Spaziergänge erfolgen unter strikter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln.-
Wir spazieren zum Kreuzpfuhl, Werner Klemke Park und eventuell um den Weißen See.
Treffpunkt:
am Tor vom Stadtteilzentrum Weißensee Frei-Zeit-Haus
Anmeldung:
ist nicht notwendig. Informationen unter 030 92 79 94 63.

Donnerstag, 17. Dezember 2020 . 18:00 Uhr

Buchcafé digital

Gemeinsam Lesen. In unserem Buchcafé wählen wir gemeinsamm monatlich ein Literaturwerk aus, dass wir parallel lesen und über das wir uns beim nächsten Zusammenkommen angeregt austauschen können.
Wann: Donnerstag 18.00 – 20.00 Uhr
Sprache: deutsch
Anmeldung: ulrike.meyer@frei-zeit-haus.de Bitte bei der Anmeldung die Veranstaltung mit Datum nennen.
Mitmachen geht ganz einfach! Für das Smartphone, Tablett, PC braucht ihr die Zoom-App. Ihr müsst euch aber nicht registrieren! Wir schicken euch einen Link, der alles Weitere erklärt. Schreibt uns eine Mail an ulrike.meyer@frei-zeit-haus.de
Samstag, 19. Dezember 2020 . 16:00 Uhr

Weihnachtskonzert mit dem gemischten Chor „Liedgut“ e.V.

Kostenbeteiligung: 7,50/3 € (Kind bis 12 Jahre)